Der Muttizettel öffnet Türen

Hier finden Sie weitere Informationen über den sogenannten Muttizettel für Jugendliche (offizielle Bezeichnung lautet Erziehungsbeauftragung). Ohne dieses Schriftstück erhalten Jugendliche unter 18 Jahren nur begrenzt Zutritt zu Discotheken.

Ablauf

  1. Unseren Muttizettel herunterladen
  2. Alle Felder ordnungsgemäß ausfüllen
  3. Deinen Ausweis und den Ausweis der erziehungsbeauftragten Person mitnehmen und vorzeigen

Bitte beachtet: nicht jeder Betreiber muss den universellen Muttizettel anerkennen und euch Zutritt gewähren. Prüft vorher auf der Webseite des Veranstalters, ob dieser eigene Vorlagen verwendet oder generell diese Option untersagt.

Wichtige Hinweise

Impressum | Picture Copyright by wetribe - flickr.com